Flotte Sohle 55plus – Newsletter Sommer 2018

Flotte Sohle 55plus – Newsletter Sommer 2018

Liebe TänzerInnen der Flotten Sohle 55plus,

Sommerzeit – was für eine Hitze. Bald geht unser Tanzen wieder los. Mit einem Blick zurück fängt dieser Newsletter/Rundbrief an. Unser Tanzauftritt beim ersten Kasseler Altstadtfest im Juni hat Spaß gemacht und kam beim Publikum vor der Markthalle gut an. Danke für eure zahlreiche Beteiligung – beim Vorbereiten und Mittanzen, aber auch als unterstützende und applaudierende Zuschauer.

Start nach den Sommerferien

Nach Beendigung der Schulferien starten wir mit alten und neuen Tänzen, wie gewohnt im Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Elfbuchenstraße 3, 34119 Kassel.

Montag, 6. August, 17.00 Uhr und am Mittwoch, 8. August, 16.30 Uhr. Auch Neue und Wiedereinsteiger/innen sind stets willkommen.

Donnerstagsgruppe im Zero. Steppin‘ Out – Neuer Schnupperkurs …

Die noch kleine Gruppe trifft sich seit September letzten Jahres in den Räumen der Tanzschule Zero (Hinter der Komödie). Wegen Ortswechsel, Rehamaßnahmen oder gesundheitlicher Beeinträchtigungen ist die TeilnehmerInnenzahl etwas geschrumpft – tut der Freude und der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Damit die Gruppe blüht, wächst und gedeiht, gibt es einen neuen Schnupperkurs (auch für WiedereinsteigerInnen geeignet). Das Tanzprogramm umfasst neben Kreistänzen auch Modetänze aus den Sixties und easy Linedance zu moderner Musik (neu: Latin und West-Coast Swing). Alles ohne Partner.

Schnupperkurs ab 9. August (4 Termine), immer 75 Minuten, ab 15 Uhr. Die „alten Hässinnen“ beginnen direkt im Anschluß, also ab 16.15 Uhr (bis 17.45 Uhr).

Vorschau – 5 Jahre Stadtteilzentrum

Am Samstag, 22. September, wird im Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Elfbuchenstraße 3, das 5 jährige Jubiläum des Zentrums gefeiert (mit Kulturprogramm, Infoständen, Kaffee und Kuchen). Von 14 bis 15 Uhr dürfen wir ein paar schöne Tänze zeigen bzw. das Publikum miteinbeziehen (je nach Wetter draußen oder im Saal).

Außerdem: Ich war schon einmal ..

Am Sonntag, 5. August (19 Uhr), zeigt die Parkinsonselbsthilfe Regionalgruppe Kassel im Kulturhaus Dock 4 (Studiobühne Deck 1):“Ich war schon einmal“. Eine tanztheatralische Reise, die eine Gruppe von Menschen mit Parkinson gemeinsam mit Nichtbetroffenen, dem Choreografen Tomas Bünger und der Co-Choreografin Mareike Steffens unternimmt. Tanz als Möglichkeitsraum, der Träume wahr werden lassen kann und Erinnerung lebendig. Eintritt auf Spendenbasis, begrenzte Platzzahl. Um Anmeldung wird gebeten, Tel. 0561-7872067. Weitere Infos: www.parkinson-kassel.de.

Mit tanzfreundlichem Gruß / Ralf

* * * * * * * * * * * * * *

Flotte Sohle 55plus

Montags 17.00 bis 18.30 Uhr, Stadtteilzentrum Vorderer Westen
Mittwochs 16.30 bis 18.00 Uhr, Stadtteilzentrum Vorderer Westen
Donnerstags 15.00 bis 17.45 Uhr, Tanzschule Zero (Hinter der Komödie)

Kontakt: Ralf Wenzel, Hansastraße 11, 34119 Kassel, Tel. 49943581 od. 0151-155141